PICKING MY BLUES AWAY

head-06

PICKING MY BLUES AWAY

… ist eine Sammlung von Instrumentalkompositionen, die zwischen 1974 und 2010 entstanden. Viele von ihnen gehören zu meinem Standardrepertoire in Konzerten und viele davon wurden in meinen Lehrkursen angeboten.

In diesem Buch gibt es sechs Ragtimes und einen “Woody Woodpecker Blues“, der auch auf meiner ersten LP (Live in Atlantis 1976) aufscheint. Diesen Blues spielte ich einmal Davey Graham vor, der mir dazu einige gute Tipps gab.

Die Taktarten sind unterschiedlich: 4/4, 3/4, 6/8 und 7/8. “Thingamajig“ im 6/8 Takt erinnert an Irisch-klassische Stücke und “Sky Train“ im 7/8 Takt entstand während der Zeit, in der ich mit “Turnalar“ (Türkische Musik) musizierte. “With Just A Little Bit Of Gladness“ ist auf einer CD (Facts About Gats) zu hören, die 2004 für die Aktionsgruppe ATTAC Austria aufgenommen wurde. Das Stück stellt hohe rhythmische Anforderungen an die rechte Hand. “Robin’s Tune“, eine Art Ragtime, schrieb ich für meinen sechs Monate alten Sohn Robin.

Das Buch “Picking My Blues Away“ besteht aus zwei Teilen: zum einen sind es herkömmliche Noten und zum anderen hilfreiche Tabulaturen mit den gängigen Fingersätzen für die rechte und linke Hand.

Diese Kompositionen haben mich eine lange Zeit begleitet.
Vielleicht findet die eine oder andere auch Platz in eurem Repertoire.

Kontakt

Telefon: +43 5574 70097
hallo@johngillard.com

Im Wingat 2,
6900 Bregenz
Austria

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.